Liebe Genoss_innen und die, die es noch werden wollen.

Wir laden euch herzlich zu nächsten Sitzung am Dienstag, den 12. November, 19h 30 im Kreisbüro der SPD Reinickendorf, Waidmannsluster Damm 149, 13469 Berlin (Verbindung: 222 am Dianaplatz) ein.

Uns besuchen wird Dieter Dressel. Besprechen werden wir die Frage, ob mit fortschreitender Technisierung der Wirtschaft, d.h. mit dem immer verbreiteteren Einsatz von Maschinen, im Endeffekt nicht zunehmend Arbeitsplätze und Berufsgruppen verlorengehen, anstatt dass durch Technisierung im ausreichenden Maße neue geschaffen werden. Wie stellt man man sich als Politiker_innen der Frage? Was macht man nämlich mit all denen, die nicht eine höhere Berufsbildung haben und sich ihrer Zukunft nicht unbedingt gewiss sein können? Schließlich ist nicht jede_r in der Lage, eine Maschine zu erfinden oder versteht sich darauf, sie zu warten …

Tagesordnung
1 Begrüßung und Formalia
2 Vortrag und Diskussion: Technisierung und Arbeitsplätze
3 Berichte
(4 aktuelle halbe Stunde)
5 Verschiedenes und geselliger Ausklang

Wir freuen uns auf euch!
Euer KSR

Kategorien: Aktuell